calendar check slide-arrow info play-small play plyr-enter-fullscreen plyr-exit-fullscreen plyr-muted plyr-pause plyr-play plyr-volume seasons

Unternehmer stehen in Bezug auf ihre Finanzvorsorge vor anspruchsvollen Aufgaben: Ihre Planung hängt nämlich von den eigenen Ansprüchen an eine Altersvorsorge genauso ab wie von den unternehmerischen Anforderungen und Möglichkeiten. In Staffel 8 unserer Webserie treffen unterschiedlichste Planungstypen auf das Fachwissen zweier Experten.

Folge 1

Ohne Plan planen

Erik Spiekermann über ein Leben ohne Sorgen.

Erik Spiekermann ist einer der bekanntesten deutschen Typografen. 1979 gründete er MetaDesign, heute eines der größten deutschen Designbüros, sowie Fontshop, den weltweit ersten Vertrieb für elektronische Schriften. Heute führt er das internationale Designbüro Edenspiekermann mit Niederlassungen in Berlin, Amsterdam und Los Angeles und betreibt die digital-analoge Druckwerkstatt p98a in Berlin. Seine private Finanzplanung funktionierte ursprünglich nach dem Zufallsprinzip.

Folge 4

Möglichkeiten der Finanzvorsorge

Ulrike Taube und Christoph Brewka über den richtigen Zeitpunkt für die private Finanzvorsorge.

Ulrike Taube ist Vorstand der R+V Pensionskasse AG, Christoph Brewka Niederlassungsleiter der DZ PRIVATBANK in Berlin. Beide kümmern sich in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken um Vorsorge- und Vermögensfragen der Kunden der Genossenschaftsbanken.

Mehr zum Thema Private Finanzvorsorge

Mehr erfahren

So beraten wir.

Unsere Genossenschaftliche Beratung ist die Finanzberatung, die erst zuhört und dann berät. Denn je mehr wir von Ihnen wissen, desto ehrlicher, kompetenter und glaubwürdiger können wir Sie beraten.

Mehr erfahren