calendar check slide-arrow info play-small play plyr-enter-fullscreen plyr-exit-fullscreen plyr-muted plyr-pause plyr-play plyr-volume seasons

Globalisierung: Spätestens seitdem das Internet unser aller Leben umkrempelt, kann kein Unternehmen an diesem Thema vorbeigehen. Doch wie gelingt das Auslandsgeschäft, wenn man (noch) kein Global Player, sondern deutscher Mittelstand ist? Staffel 3 unserer Webserie gibt Antworten anhand von realen Beispielen und Experteninterviews.

Folge 1

International denken

Vapiano-Gründer Mark Korzilius über die Motivation, ins Ausland zu gehen.

Mark Korzilius hat vor 15 Jahren die italienische Restaurantkette Vapiano erst in Deutschland, dann in der ganzen Welt groß gemacht.  Heute: 140 Restaurants in 27 Ländern. Aktuell: Start-up Farmers Cut in Hamburg, das pestizidfreies und nährstoffreiches Gemüse lokal anbaut.

Folge 4

Sicherheit im Auslandsgeschäft

Stefan Faulhabers Tipps für Unternehmer, die ins Ausland gehen wollen.

Der Experte fürs Auslandsgeschäft bei der DZ BANK. Berät Unternehmer im Auslandsgeschäft und bereitet sie auf den Schritt ins Ausland vor.

So beraten wir.

Unsere Genossenschaftliche Beratung ist die Finanzberatung, die erst zuhört und dann berät. Denn je mehr wir von Ihnen wissen, desto ehrlicher, kompetenter und glaubwürdiger können wir Sie beraten.

Mehr erfahren